Laden...
Home2020-04-06T18:43:12+02:00

Supervulkanismus mit steinreichen Folgen

Vor etwa 290 Millionen Jahren kam es auf dem Gebiet des heutigen Geoparks Porphyrland zu einer Folge explosiver Vulkanausbrüche gigantischen Ausmaßes. Aus Vulkanschloten und Erdspalten flossen Lavaergüsse und vulkanische Aschen wurden weit in die Atmosphäre geschleudert. Das Spektakulärste jedoch waren Gemische aus turbulenten Gasen, Aschen, vulkanischen Bomben und Fetzen des eruptierten Magmas, die sich in Form von mächtigen Glutlawinen mehrfach über die Region des heutigen Geoparks ergossen. Die Volumina der Auswurfmassen zählen zu den größten, die bisher weltweit entdeckt wurden. Nach Erkalten der Auswurfmassen bildeten sich über 500 Meter dicke Schichten aus Porphyren in unterschiedlicher Ausprägung. Diese sind namensgebend für den Geopark und charakterisieren das Supervulkangebiet, das der Geopark Porphyrland umfasst.

Entdecken Sie die Faszination des roten Rochlitzer Porphyrtuffs, den Reichtum an Gesteinen, Steinbrüchen und seltenen Rohstoffen wie den Kaolin sowie die landschaftliche Vielfalt, die der Geopark zwischen dem Rochlitzer Berg, den Hohburger Bergen, dem Collmberg und dem Kirchbruch Beucha sowie entlang der Mulde zu bieten hat. Darin eingebettet finden Sie sehenswerte Klöster, Burgen, Schlösser, industriekulturelle Zeugen, Parkanlagen, Museen, Kirchen, Georouten sowie Rad- und Wanderwege.

17 neue GeoRanger im Nationalen Geopark Porpyhrland

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss am 27.06.2020 Hauchen Sie den Steinen Leben ein, so lautet die Aufgabe an die 17 GeoRanger, die ihre Ausbildung im Nationalen Geopark Porphyrland am Samstag, den 27. Juni 2020 beendeten. Geschult in Geologie, Gesteins-, Boden-, Klima- und [...]

30.06.2020|Kategorien: Unkategorisiert|Schlagwörter: , , , , , |Kommentare deaktiviert für 17 neue GeoRanger im Nationalen Geopark Porpyhrland

Der Rochlitzer Supervulkan – Publizierung neuester geologischer Forschungsergebnisse

Das sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) informiert über die Veröffentlichung der Publikation „Der Rochlitzer Supervulkan“. Sie ist an eine geologisch interessierte Öffentlichkeit gerichtet und fasst die Forschungsarbeiten des Projektzeitraums 9/2016 bis 8/2019 zum Thema „Erweiterung des [...]

30.06.2020|Kategorien: Unkategorisiert|Schlagwörter: , , , |Kommentare deaktiviert für Der Rochlitzer Supervulkan – Publizierung neuester geologischer Forschungsergebnisse

Mit neuen Wanderheften auf den Spuren des Rochlitzer Porphyrs 

Der Porphyrlehrpfad auf dem Rochlitzer Berg ist ohne Zweifel die spektakulärste Georoute im Geopark Porphyrland. Er führt auf nur 2,7 Kilometern zu drei ehemaligen Steinbrüchen des markanten rötlichen Rochlitzer Porphyrtuffs. In Regie des Heimat- und Verkehrsvereins Rochlitzer Muldental und [...]

29.06.2020|Kategorien: Unkategorisiert|Schlagwörter: , , |Kommentare deaktiviert für Mit neuen Wanderheften auf den Spuren des Rochlitzer Porphyrs