Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

mit Ausstellungs-, Bahnhofs- und Stadtführungen

Vor 300 Jahren hatte Johann Friedrich Böttger die feste Absicht Gold herzustellen. Der Versuch ging schief. Er entwickelte kein echtes, dafür aber weißes Gold. Böttger legte den Grundstein für die Porzellanherstellung. Ohne den Rohstoff Kaolin, der in sehr reiner Form für die Porzellanherstellung zur Verfügung stehen muss, wäre dies nicht möglich gewesen. Und das Kaolin wird heute, 300 Jahre später, noch abgebaut. Um genau zu sein, im Land der weißen Erde, wie die Region um Mügeln bezeichnet wird.
Eingebettet in den Geopark Porphyrland kann die Welt des Kaolins im Geoportal Bahnhof Mügeln erkundet werden. Seit dem 24.08.2019 lädt die „Erlebniswelt Kaolin“ zum Besuch ein. Besucher erhalten in der multimedialen Ausstellung für die ganzen Familie in die Entstehung des Kaolins, seine Förderung früher und heute und in das speziell entwickelte Schmalspurnetz ein.

Weitere Informationen: www.stadt-muegeln.de

Veranstalter: Stadt Mügeln mit Unterstützung des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.

Ort: Bahnhof Mügeln, Bahnhofsstraße 2, 04769 Mügeln
Tel. 034362 442906
Mail: geoportal [at] stadt-muegeln [dot] de