Lade Veranstaltungen

Genießen Sie die besondere Stimmung des 1500 Hektar großen Waldgebietes, welches sich südlich von Bennewitz bis nach Altenhain erstreckt. Gemeinsam mit GeoRanger und Naturführer Lothar Andrä wandern Sie durch den „Hinteren Planitz“ entlang der Steinbrüche Blauer und Schwarzer Bruch. Dabei erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes zur artenreichen Fauna und Flora dieses naturnahen Eichen-Hainbuchenwaldes.

  • Treffpunkt: 14.12.2019, 9:30 Uhr, Trebsen Ortsteil Altenhain am Parkplatz, Ammelshainer Straße
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden
  • Streckenlänge: ca. 2,5 km
  • Ziel: 14.12.2019, 12:00 Uhr, Trebsen Ortsteil Altenhain am Parkplatz, Ammelshainer Straße
  • Teilnehmergebühr: 5 € (Erwachsene), 2,50 € (6 – 15 Jahre)
  • Veranstalter: Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.
  • maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
  • Anmeldung bis 13.12.2019, 12 Uhr, per E-Mail an: presse [at] geopark-porphyrland [dot] de oder per Telefon 03437/707361.
  • Hinweise:

– Wir empfehlen festes Schuhwerk und ein Fernglas.
– Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
– Der Geopark Porphyrland behält sich vor, die Veranstaltung bei zu geringer Anmeldezahl oder bei Starkregen/ Unwetter zu verschieben.

 

Foto: Planitzwald, N. Friedrich