Lade Veranstaltungen

Der Wilhelm Ostwald Park lädt am Mittwoch, dem 7. Juni 2023 wieder zum „Experimentieren im Park“ ein.

Die Veranstaltung wurde 2017 von der Gerda-und-Klaus-Tschira-Stiftung für Vor- und Grundschulkinder initiiert und hat sich in Kooperation mit verschiedensten Bildungs- und Kultureinrichtungen zu einem einzigartigen Projekt im Muldental entwickelt. In vielfältigen Experimentier- und Mitmachstationen können Kinder unter pädagogischer Anleitung spielend die Gesetzmäßigkeiten ihrer Umwelt kennenlernen. Egal ob Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik – das Projekt schafft einen kinderleichten Zugang zu den sogenannten MINT-Fächern und hilft gezielt, die Vielfalt der naturwissenschaftlichen Phänomene und Zusammenhänge zu verdeutlichen und für Kinder verständlich werden zu lassen.

Foto: Gerda-und-Klaus-Tschira-Stiftung