Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erlebnistag für kleine Nachwuchsforscher zum Forschen und Staunen

Der Geopark Porphyrland und die GeoWerkstatt Leipzig e.V. sind beim Experimentieren im Park dabei. Auf spielerische Art und Weise und mit kleinen Experimenten machen wir Boden, Gesteine und Vulkanismus erlebbar und verständlich.

Der Boden ist die zentrale Grundlage für alles Leben auf der Erde. Was steckt alles in ihm? Wie ist der Boden entstanden und was macht ihn so besonders? Mit Experimenten sollen Vorschul- und Grundschüler entdecken, wie der Boden aufgebaut ist und welche Eigenschaften und Funktionen er hat.
Aber unter der Erdoberfläche verbirgt sich noch viel mehr: Gesteine! Wir wollen mit euch entdecken, wie alt die Steine unter unseren Füßen sind, wie sie entstehen und wie man sie unterscheiden kann. Können Steine schwimmen? Warum glänzen und funkeln manche Steine und welche Geheimnisse haben sie noch?
Wusstet ihr, dass im Gebiet des Geoparks Porphyrland vor Millionen von Jahren ein riesiger Vulkan ausgebrochen ist und seine Spuren heute noch in der Landschaft zu entdecken sind?
Ihr könnt mit uns beim „Experimentieren im Park“ einen Vulkan ausbrechen lassen und alles über Magma, Lava und Vulkanasche erfahren.

Weitere Informationen unter: www.wilhelm-ostwald-park.de
Veranstalter: Gerda und Klaus Tschira Stiftung
Ort: Wilhelm Ostwald Park, Grimmaer Straße 25, 04668 Grimma, OT Großbothen