Lade Veranstaltungen

Vortrag und Exkursion mit dem Naturführer und GeoRanger Lothar Andrä sowie den Biologen Claudius Kerth & Maxim Ludwig

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen lädt am 13.07.2019 zu einem Fledermausnacht nach Grimma ein. In der Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland erfahren Sie in dem Vortrag der Biologen Maxim Ludwig und Claudius Kerth und dem GeoRanger Lothar Andrä Wissenswertes über die Lebensweise und das Vorkommen dieser Tiere und erhalten zahlreiche Tipps, wie Sie Fledermäuse in unserer heutigen Kulturlandschaft unterstützen können.
Im Anschluss gehen Sie gemeinsam auf Exkursion in die Muldenaue. Beobachten Sie dort die geflügelten Säugetiere in ihrem natürlichen Lebensraum auf ihrer nächtlichen Jagd nach Insekten. Highlight unserer diesjährigen Fledermausnacht wird das Bestimmen der Arten mit Hilfe eines Fledermausdetektors sein.

  • Start: 13.07.2019, 20 Uhr, Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland, Leipziger Str. 17a, 04668 Grimma
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Teilnehmergebühr: 12 € (Erwachsene), 10 € (Kinder 6 – 15 Jahre)
  • Veranstalter: Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
  • Anmeldung bis 12.07.2019, 12 Uhr, per E-Mail an: presse [at] geopark-porphyrland [dot] de oder per Telefon 03437/707361.
  • Hinweise:
    – Wir empfehlen festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Insektenschutzmittel und Taschenlampe sowie Rucksackverpflegung.
    – Bitte beachten Sie: Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und der Geopark Porphyrland behält sich vor, die Veranstaltung bei zu geringer Anmeldezahl oder bei Starkregen zu verschieben.

Foto: Zwergfledermaus, NABU