Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wanderung mit dem GeoRanger Thomas Pötzsch

Bei dieser Exkursion führt Sie GeoRanger Thomas Pötzsch zu den Resten der ehemaligen Wehr- und baulichen Anlagen auf dem Plateau und am Fuße des Kleinen Berges.

War König Heinrich I. wirklich hier? Was wurde bei archäologischen Ausgrabungen entdeckt? Steht der Ortsname Hohburg mit dieser Wehranlage im Zusammenhang? Auf diese und weitere Fragen wird Ihnen GeoRanger Thomas Pötzsch Antworten liefern.

Außerdem wird auf die regionalen geologischen Besonderheiten eingegangen. Gemeinsam wandern Sie zu den Wind- und Gletscherschliffen auf dem Kleinen Berg, der aus Hohburger Quarzporphyr besteht. Aufgrund seiner geologischen Bedeutung ist das Geotop Wind- und Gletscherschliffe als Naturdenkmal ausgewiesen und trägt das Prädikat Nationales Geotop.

  • Start: 15.09.2019, 10 Uhr, Hohburg, am großen Parkplatz Waldsportplatz Hohburg, Jahnstraße
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Streckenlänge: ca. 3 km
  • Ziel: 15.09.2019, 12 Uhr, Hohburg, am großen Parkplatz Waldsportplatz Hohburg, Jahnstraße
  • Teilnehmergebühr: 5 € (Erwachsene), 2,50 € (6 – 15 Jahre)
  • Veranstalter: Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.
  • maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
  • Anmeldung bis 13.09.2019, 12 Uhr, per E-Mail an: presse [at] geopark-porphyrland [dot] de oder per Telefon 03437/707361.
  • Hinweise:

– Wir empfehlen festes Schuhwerk und ein Fernglas.
– Schwierigkeitsgrad: mittel (für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte nicht geeignet)
– Der Geopark Porphyrland behält sich vor, die Veranstaltung bei zu geringer Anmeldezahl oder bei Starkregen zu verschieben.

Foto: Naumann-Heim-Felsen, Foto: Geopark Porphyrland