Lade Veranstaltungen

Wanderung mit dem Naturführer und GeoRanger Lothar Andrä

Diese Veranstaltungsreihe macht Sie mit den wichtigsten Naturschutzgebieten im Muldental und ihrer besonderen Flora und Fauna bekannt. Bei der achten Wanderung führt Sie der Naturführer und GeoRanger Lothar Andrä in das seit 1976 unter Schutz gestellte Naturschutzgebiet „Kleiner Berg Hohburg“ mit seiner Kuppe aus Quarzporphyr. Der Kleine Berg ist Rückzugsgebiet vieler gefährdeter Tier und Pflanzenarten wie Siebenschläfer, Mopsfledermaus und Großes Mausohr. Schützenswert sind auch die Gletscher und Windschliffe am Morlot-Felsen bzw. am Naumann-Heim-Felsen auf dem Kleinen Berg, ausgezeichnet als Nationales Geotop.

  • Start: 07.07.2019, 10:00 Uhr, Lossatal, OT Hohburg, Parkplatz Waldsportplatz
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Streckenlänge: 2,5 km
  • Schwierigkeitsgrad: mittel / Die Strecke ist hügelig und für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
  • Ziel: 07.07.2019, ca. 12:00 Uhr, Lossatal, OT Hohburg, Parkplatz Waldsportplatz
  • Teilnehmergebühr: 5 € (Erwachsene), 2,50 € (Kinder 6 – 15 Jahre)
  • Veranstalter: Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
  • Anmeldung bis 05.07.2019, 12 Uhr, per E-Mail an: presse [at] geopark-porphyrland [dot] de oder per Telefon 03437/707361.
  • Hinweise:
    – Wir empfehlen festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Fernglas sowie Rucksackverpflegung.
    – Bei Starkregen und Sturm fällt die Veranstaltung aus.

Foto: Naumann Heim Felsen, Geopark Porphyrland