Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nur etwa drei Kilometer liegen zwischen der „Erlebniswelt Kaolin“ und dem aktiven Kaolintagebau Schleben / Crellenhain. Der Wanderweg wurde im Frühjahr 2020 ausgeschildert. Informationstafeln auf dem Weg führen in die Kaolinbildung, die Kaolingewinnung und die Verarbeitung des Rohstoffs in der Stadt Mügeln ein.
Die Eröffnung des Weges erfolgt im Rahmen einer Familienwanderung.
Mit GeoRangerin Kerstin geht es auf Entdeckungstour entlang des „Weges zum Kaolin“. Wir entdecken Spannendes in der Stadt und erfahren etwas zur Geschichte Mügelns. Dabei legen wir vor allem unser Augenmerk auf die Entstehung des Geoparks Porphyrland und seine besonderen Rohstoffe, die Resultat eines Supervulkans sind. Bauwerke aus Porphyr und der Tagebauaussichtspunkt mit seinem kaolin, aus dem Porzellan hergestellt wird, zeigen uns die Bedeutung des Abbaus.

  • Treff: Sonntag, 06.09.2020, Start 14 Uhr; Ende ca. 17 Uhr
    am Geoportal Bahnhof Mügeln, Bahnhofstr. 2, 04769 Mügeln (Parkplätze am Bahnhof)
  • Anfahrt mit der Schmalspurbahn (Döllnitzbahn) möglich https://www.doellnitzbahn.de/
  • Anmeldung: bis 02.09.2020 im Geoportal Bahnhof Mügeln, Bahnhofstr. 2, 04769 Mügeln
  • Telefon: 034362 442906; Mail: geoportal [at] stadt-muegeln [dot] de
  • Kosten: 5€/ Person
  • Anzahl Plätze: 15 – 25 Personen (Anmeldung erforderlich)

Veranstalter: Stadtverwaltung Mügeln in Zusammenarbeit mit dem Geopark Porphyrland

Foto: Wanderweg “Weg zum Kaolin”, Foto: Stadtverwaltung Mügeln