Geoportal “Erlebniswelt Kaolin” im Schmalspurbahnhof Mügeln

Multimediale Erlebnisausstellung für Erwachsene und Kinder zum Grundstoff der Porzellanherstellung – der weißen Erde -, seiner Entstehung, der Förderung und des Transports mit Schmalspurbahnen 

Vor 300 Jahren hatte Johann Friedrich Böttger die feste Absicht Gold herzustellen. Der Versuch ging schief. Er entwickelte kein echtes, dafür aber weißes Gold. Böttger legte den Grundstein für die Porzellanherstellung. Ohne den Rohstoff Kaolin, der in sehr reiner Form für die Porzellanherstellung zur Verfügung stehen muss, wäre dies nicht möglich gewesen. Und das Kaolin wird heute, 300 Jahre später, noch abgebaut. Um genau zu sein, im Land der weißen Erde, wie die Region um Mügeln bezeichnet wird. Die sächsischen Porzellan- und Keramikprodukte sind heute Verkaufsschlager in der ganzen Welt. Eingebettet in den Geopark Porphyrland kann die Welt des Kaolins im Geoportal Bahnhof Mügeln erkundet werden. Für Besucher eröffnet sich hier ein multimediales Erlebnis, das bei der Kaolinentstehung beginnt, über die Förderung im Tiefbau und heutigen Tagebau bis zur Entstehung der regionalen Keramikindustrie reicht und zu Deutschlands größtem Schmalspurnetz rund um den Bahnhof Mügeln informiert.
Die Eröffnung des neuen Geoportals „Erlebniswelt Kaolin“ findet am 24.08.2019 statt und ist in das Bahnhofsfest Mügeln und in das Altstadfest Mügeln eingebettet. Die Besucher erwartet ein buntes Programm des Geoparks Porphyrland rund um das Geoportal auf dem Bahnhofsgelände.

Die aktuellen Fahrpläne und Tarife der Döllnitzbahn finden Sie hier.

Weitere Informationen: www.stadt-muegeln.de
Veranstalter: Stadt Mügeln mit Unterstützung des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.
Ort: Bahnhof Mügeln, Bahnhofsstraße 2, 04769 Mügeln

Kontakt:

Ansprechpartner vor Ort: Stadtverwaltung Mügeln,
Bürgermeister Ecke
Anschrift: Bahnhof Mügeln, Bahnhofstraße 2, 04769 Mügeln
Telefon: 03436 24100
E-Mail: rathaus [at] stadtmuegeln [dot] de

Eröffnung:

24. August 2019

Öffnungszeiten:

24./25. August 2019   10 – 18 Uhr

14. September 2019   10 – 18 Uhr

Herbstferien 2019:     10 – 16 Uhr

Montage zur künftigen Ausstellung im Geoportal Mügeln
Bahnhof Mügeln, Foto: S. Geist

Montage der künftigen Ausstellung: Lars Hoschkara
Bahnhof Mügeln: Sven Geist