Neuigkeiten
Neuigkeiten2018-03-09T09:36:03+02:00

Neuigkeiten

Ausschreibung englische Übersetzung der Internetseite des Geoparks Porphyrland

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. plant die Vergabe nachfolgender Leistung: Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. schreibt im Rahmen des Kooperationsprojektes „Assistenz zur Qualifizierung des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen“ die englische Übersetzung von Teilbereichen seiner Internetseite beschränkt aus. Leistungsbilder und Informationen können in der Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen, Ansprechpartner Rebecca Heinze, Leipziger Str. 17a, 04668 Grimma, Mail info [at] geopark-porphyrland [dot] de, Tel. 03437 707361 ab 15.08.2019 abgefordert werden. Abgabefrist für die Angebote ist der 23.08.2019, 8 Uhr.

15.08.2019|

Kindermusikstück „Supervulkan“

Kindermusikstück „Supervulkan“ Eine musikalische Reise durch die Erdgeschichte. In einer Kooperation zwischen dem Geopark Porphyrland Steinreich. in Sachsen e. V. und der Sächsischen Bläserphilharmonie Bad Lausick ist ein außergewöhnliches Projekt entstanden, das am 02.11.2019 auf der Musikmesse „Musicpark“ in Leipzig in einer Vorpremiere dem Fachpublikum präsentiert wird. In dem einstündigen Bühnenstück für 11- bis 14-Jährige geht es um die Vermittlung der geologischen Besonderheiten im Geopark und deren Entstehung in der Erdgeschichte. Vor etwa 300 Millionen Jahren wurden auf dem Gebiet des heutigen Geoparks Porphyrland in einer Folge explosiver Vulkanausbrüche gigantischen Ausmaßes Aschen, Stäube und Magma ausgeworfen. Die Volumina der Auswurfmassen zählen zu den größten, die bisher weltweit entdeckt wurden. Vulkanische Gesteine, die seit Jahrhunderten im Geoparkgebiet abgebaut werden, wie der rote Rochlitzer Porphyrtuff, der Granitporphyr und der Quarzporphyr sind Zeugen des Supervulkanismus. Die Einzigartigkeit des Projektes liegt in der Verbindung [...]

08.08.2019|

Ausschreibung grafische Gestaltung der geotouristischen Karte für den Geopark Porphyrland

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. plant die Vergabe nachfolgender Leistung: Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. schreibt im Rahmen des Kooperationsprojektes „Projektmanagement Netzwerk-Geopark-Manager“ die grafische Gestaltung der geotouristischen Karte beschränkt aus. Leistungsbilder und Informationen können in der Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen, Ansprechpartner Rebecca Heinze, Leipziger Str. 17a, 04668 Grimma, Mail info [at] geopark-porphyrland [dot] de, Tel. 03437 707361 ab 02.08.2019 abgefordert werden. Abgabefrist für die Angebote ist der 15.08.2019, 8 Uhr.

02.08.2019|

Ausschreibung Entwurf und Zeichnung von sechs erdgeschichtlichen Themenwelten für den Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. plant die Vergabe nachfolgender Leistung: Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. schreibt im Rahmen des Förderprojektes „Konzeption und Produktion eines Kindermusikstückes zum Thema Supervulkanismus und Rohstoffentstehung im Geopark Porphyrland für wiederkehrende Aufführungszwecke in den nächsten Jahren“ den Entwurf und die Entwicklung druckfähiger Zeichnungen für sechs erdgeschichtliche Themenwelten im Kindermusikstück „Supervulkan“ sowie als optionale Leistung die Entwicklung eines kindgerechten Maskottchens für den Geopark Porphyrland beschränkt aus. Leistungsbilder und Informationen können in der Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen, Ansprechpartner Rebecca Heinze, Leipziger Str. 17a, 04668 Grimma, Mail info [at] geopark-porphyrland [dot] de, Tel. 03437 707361 ab 30.07.2019 abgefordert werden. Abgabefrist für die Angebote bis zum 16.08.2019, 8 Uhr.

30.07.2019|

Neue Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt am Mulderadweg in Dehnitz

Am 26.07.2019 wurde die erste Fahrrad – Selbsthilfewerkstatt am Mulderadweg eröffnet. Sie befindet sich vor dem Landgasthof Dehnitz bei Wurzen. Die 1,34 Meter hohe Service Station bietet umfangreiches Equipment und steht Tag und Nacht für kleine Reparaturen am Rad bereit. Weitere Stationen sind auf dem insgesamt 400 Kilometer langen Mulderadweg in den nächsten Jahren geplant. Wanderfreudige empfehlen wir an diesem Standort unsere Georoute „Mühlbachtal-Wachtelberg“ mit kurzer Distanz und vielen Einkehrmöglichkeiten. Diese Georoute verbindet geologische, botanische und landschaftliche Besonderheiten auf engstem Raum. Unterwegs bestimmt der typische Stein Pyroxengranitporphyr das Bild. Informationen zur Georoute finden Sie hier: www.outdooractive.com Einweihung Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt in Dehnitz, Foto: M. Rust v.l.n.r.:  Kathrin Lehne (Landgasthof Dehnitz), Henry Graichen (Landrat Landkreis Leipzig), Sandra Brandt (LTM, Leiterin Abteilung Region)

30.07.2019|

Dürre stresst unsere Wälder

Alle Wanderfreunde und Waldbesucher möchten wir auf mögliche Gefahren durch die anhaltende Trockenheit hinweisen: Pressemitteilung des Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Leipzig Dürre stresst unsere Wälder Viele Bäume erkranken und sterben ab  Die Bäume in unseren Wäldern leiden an Durst. Die Niederschläge von 2019 liegen zwar nur leicht unter dem Niveau des Durchschnittes von 2007 bis 2018. Aber sie reichen nicht aus, das Wasserdefizit aus 2018 im Boden auszugleichen. Insbesondere in den tieferen Bodenschichten bis 1,80 Meter Tiefe ist wiederholt die höchste Dürrestufe (Stufe 5, außergewöhnliche Dürre) erreicht. Vor allem im Süden und in der Mitte Sachsens verbesserten die Niederschläge Anfang des Monats den Anteil von pflanzenverfügbarem Wasser im Oberboden. Ausgenommen von dieser positiven Entwicklung war und ist die Region rund um Leipzig und weiterhin der Nordwesten und der Nordosten Sachsens. Hier liegen die Werte der Speicherfeuchte im Boden weiterhin nahe Null. [...]

29.07.2019|

Ausschreibung Druck der Geotopbroschüre des Geoparks Porphyrland

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. plant die Vergabe der nachfolgenden Leistung: Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. schreibt im Rahmen des Kooperationsprojektes „Projektmanagement Netzwerk-Geopark-Manager“ den Druck der Geotopbroschüre im Format A5 beschränkt aus. Leistungsbilder und Informationen können in der Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen, Ansprechpartner Rebecca Heinze, Leipziger Str. 17a, 04668 Grimma, Mail info [at] geopark-porphyrland [dot] de, Tel. 03437 707361 ab 26.07.2019 abgefordert werden. Abgabefrist für die Angebote ist der 02.08.2019, 8 Uhr. Zuständig für die Durchführung von ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL), Referat Förderstrategie, ELER-Verwaltungsbehörde.

26.07.2019|

Fledermausnacht in Grimma

Am Samstag, den 13.07.2019 veranstaltete der Geopark Porphyrland seine zweite Fledermausnacht in Grimma. Die erste fand im vergangenen Jahr in Otterwisch statt. Ab 20.00 Uhr fanden sich ca 20 interessierte Teilnehmer in der Geschäftsstelle des Geoparks in Grimma ein. Nach der Begrüßung durch Lothar Andrä, der für die Umweltbildung zuständig ist, erlebten die Gäste einen spannenden Vortrag von den Leipziger Biologen Claudius Kerth und Maxim Ludewig über die Biologie und Lebensweise der nächtlichen Insektenjäger. Als Highlight gab es von dem Leipziger Fledermausbetreuer Wolfgang Kulick Fledermäuse zum Anfassen. Fünf verschiedene Arten konnten die Teilnehmer aus nächster Nähe bewundern. Vor allem die Kinder waren total begeistert und durften Abendsegler, Langohr oder Zwergfledermaus auch mal auf die Hand nehmen. Zu später Stunde ging es noch in die Lebensräume der Tiere. Im Stadtpark wurden jagende Wasserfledermäuse über dem Teich beobachtet. Aber auch Zwerg- und [...]

17.07.2019|