Neuigkeiten
Neuigkeiten2018-03-09T09:36:03+02:00

Neuigkeiten

MDR – Sendung zum Rochlitzer Porphyr am 13. Juli 2019

Der Rochlitzer Porphyr steht in der MDR-Sendung „Unterwegs in Sachsen“ im Mittelpunkt Sendedatum: 13. Juli 2019, 18.15 Uhr, im MDR Fernsehen Samstagsabends ist Moderatorin Beate Werner im MDR regelmäßig „Unterwegs in Sachsen“, um den Zuschauern die schönsten Flecken unserer Heimat zu zeigen. In einer der nächsten Sendungen sieht sie dabei ROT. Denn sie war in Rochlitz unterwegs, um sich unserem „roten Wunderstein“, dem Rochlitzer Porphyr, zu widmen. Sie wandert auf den Rochlitzer Berg, der den roten Stein birgt. Man nennt ihn auch sächsischen Marmor oder Stein der sächsischen Könige. Als solcher ziert er stattliche Bauwerke: Burgen, Schlösser, Kirchen. Verbaut wurde er aber auch gleich vor Ort: bei uns in Rochlitz. So zeigen sich Brücke, Postmeilensäule oder Tür- und Fensterschmuck in markanter Farbigkeit. Beate Werner erfährt, wie das rote Material vulkanischen Ursprungs gewonnen wird, wie Porphyr Bildhauer inspiriert und welche Rolle [...]

26.06.2019|

Ausschreibung Fortschrittsbericht und Bereisungsunterlagen für Evaluierung als Nationaler Geopark

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. plant die Vergabe der nachfolgenden Leistungen: Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. schreibt die Erstellung der Unterlagen für die Evaluierung als Nationaler Geopark, den Fortschrittsbericht und die Bereisungsunterlagen beschränkt aus. Leistungsbilder und Informationen können in der Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen, Ansprechpartner Rebecca Heinze, Leipziger Str. 17a, 04668 Grimma, Mail info [at] geopark-porphyrland [dot] de, Tel. 03437 707361 ab 21.06.2019 abgefordert werden. Abgabefrist für die Angebote ist der 04.07.2019, 8 Uhr.

21.06.2019|

Ausschreibung grafische Gestaltung Geotopbroschüre

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. plant die Vergabe der nachfolgenden Leistung: Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. schreibt im Rahmen des Kooperationsprojektes „Projektmanagement Netzwerk-Geopark-Manager“ die grafische Gestaltung der Geotopbroschüre beschränkt aus. Leistungsbilder und Informationen können in der Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen, Ansprechpartner Rebecca Heinze, Leipziger Str. 17a, 04668 Grimma, Mail info [at] geopark-porphyrland [dot] de, Tel. 03437 707361 ab 19.06.2019 abgefordert werden. Abgabefrist für die Angebote ist der 02.07.2019, 8 Uhr. Zuständig für die Durchführung von ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL), Referat Förderstrategie, ELER-Verwaltungsbehörde.

19.06.2019|

Experimentieren im Park

Anlässlich des Kindertages fand am 05.06.2019 zum dritten Mal das „Experimentieren im Park“ des Wilhelm Ostwald Parks statt. Rund 1000 Kinder konnten an 15 Stationen die Welt der Naturwissenschaften entdecken. Auch der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen und die GeoWerkstatt Leipzig e.V. hatten einen gemeinsamen Stand. Ronny Schmidt (GeoWerkstatt Leipzig e.V.) ließ seinen Supervulkan ausbrechen und begeisterte damit die kleinen und großen Besucher. Gemeinsam mit unseren GeoRangern nahmen die Kinder Bodenproben, um die verschiedenen Bodenschichten kennenzulernen. Außerdem konnte gemalt, gebastelt und Memory gespielt werden. Es war ein toller Tag und wir freuen uns, das wir dabei sein durften! Experimentieren im Park 2019, Foto: C. Galitschke

12.06.2019|

Gästeführerschulung am 29.06.2019 in Mügeln

Ausbildungsprogramm für Gästeführer, GeoRanger, Heimatvereine & Tourist-informationen zum Tag der offenen Baustelle im Geoportal „Erlebniswelt Kaolin“ im Bahnhof Mügeln am 29.06.2019 Die Stadt Mügeln und der Nationale Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen nehmen den Tag der offenen Baustelle am entstehenden Geoportal „Erlebniswelt Kaolin“ zum Anlass für ein ganztägiges Weiterbildungsprogramm für Gästeführer, Heimatvereine und Touristinformationen. Ziel ist die Weitergabe von Wissen an interessierte Gästeführer, GeoRanger, Mitglieder von Heimatvereinen sowie MitarbeiterInnen von Touristinformationen, um Anfragen nach fachkundigen Gästeführern erfüllen zu können und attraktive touristische Programme in der Region Leipzig mit Einbeziehung der Erlebniswelt Kaolin gemeinsam aufzubauen. Es wird ein Programm mit Vorträgen und Führungen im Bahnhofsgebäude, auf dem Schmalspurbahnhof, in der 1000jährigen Stadt und am Kaolintagebau organisiert. Sie werden dabei fachlich durch den Heimatverein Mogelin e.V. und die Universität Leipzig, Institut für Geophysik und Geologie unterstützt. Das ausführliche Programm finden Sie HIER. [...]

12.06.2019|

Junior Ranger Ausbildung im Schullandheim Bennewitz

Am 25.05.2019 trafen sich unsere Junior Ranger des aktuellen Ausbildungsjahres im Bennewitzer Schullandheim zu ihrer letzten Ausbildungsrunde. Das Treffen stand ganz im Zeichen des Tages der Artenvielfalt. 13 Kinder und Ihre Ausbilder Klaus Arweiler (VHS Muldental) und Lothar Andrä (Geopark Porphyrland) machten gemeinsam viele interessante Entdeckungen auf dem Gelände des Schullandheimes. Unter dem Motto „Lebensraum Wiese“ wurden mit Becherlupen die vier- und achtbeinigen Bewohner bestimmt. Gemeinsam mit Heike Schüürmann (Botanischer Garten Oberholz – Großpösna) erkundeten die Junior Ranger den angrenzenden Planitzwald, um Pflanzen zu bestimmen. Naturführer und GeoRanger Lothar Andrä verriet dem Ranger-Nachwuchs Tricks, wie man sich in der Natur richtig verhält, um interessante Beobachtungen zu machen und stellte den Kindern verschiedene Waldlebensräume vor. Er zeigte Ihnen, wo Reptilien ihre Sonnenplätze haben oder welcher Specht, welche Höhle zimmert. Zurück im Schullandheim wurden mit Keschern Teichbewohner gefangen, um heraus zu finden, [...]

27.05.2019|

300 Jahre Pöppelmannbrücke

Zum 300-jährigen Jubiläum der Pöppelmannschen Steinbrücke am 25. Mai in Grimma präsentierte sich auch der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen. gemeinsam mit der GeoWerkstatt Leipzig e. V. und der LVZ Post, die eigens zum Jubiläum eine tolle Sonderedition veröffentlichte. Wir bedanken uns bei den Organisatoren für die Einladung, der GeoWerkstatt Leipzig für die tatkräftige Unterstützung sowie bei unseren zahlreichen, interessierten Besuchern für diesen tollen Tag! Bernd Vogtländer alias Matthäus Daniel Pöppelmann, Foto: N. Friedrich Muldentaler Radlertour, 300 Jahre Pöppelmannbrücke, Foto: N. Friedrich

27.05.2019|

Stellenausschreibung des Land des Roten Porphyr

Stellenausschreibung des Regionalmanagement "Land des Roten Porphyr" Bewerbungsfrist: 23. Juni 2019 Ab 1. September 2019 ist im Regionalmanagement „Land des Roten Porphyr“/ Heimat- und Verkehrsverein „Rochlitzer Muldental“ e. V. folgende Stelle zu besetzen: Technische(r) Assistent(in) für das Regionalmanagement "Land des Roten Porphyr“ und den Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V. – Schwerpunkt Buchhaltung und Controlling: Die ausgeschriebene Stelle ist in Vollzeit oder auch als Teilzeitstelle zu besetzen (anteilig Regionalmanagement und Heimat- und Verkehrsverein). Das sind Ihre Aufgaben Mitarbeit bei der Organisation des Regionalmanagements und Umsetzungsbegleitung der LEADER-Entwicklungsstrategie Büroorganisation Datenbankpflege Interne Buchhaltung und Abrechnung Finanzplanung, Controlling, Monitoring Projektabrechnung und Dokumentation Unterstützung der Evaluierung Präsentation zu Veranstaltungen Was erwarten wir von Ihnen? abgeschlossene Ausbildung oder Studium im kaufmännischen Bereich mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Büroorganisation, Rechnungswesen, Controlling sichere Kenntnisse der gängigen Software-Programme Erfahrungen auf dem Gebiet der Fördermittelbeantragung und Abrechnung/Kenntnisse über Fördermittelprogramme [...]

27.05.2019|

Ausschreibung grafische Gestaltung Flyer

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. plant die Vergabe nachfolgender Leistung: Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. schreibt im Rahmen der Kooperationsprojekte „Projektmanagement Netzwerk-Geopark-Manager“ und „Assistenz zur Qualifizierung des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen“ die die grafische Gestaltung mehrerer neu aufzulegender Flyer für den Geopark Porphyrland beschränkt aus. Leistungsbilder und Informationen können in der Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen, Ansprechpartner Rebecca Heinze, Leipziger Str. 17a, 04668 Grimma, Mail info [at] geopark-porphyrland [dot] de, Tel. 03437 707361 ab 24.05.2019 abgefordert werden. Abgabefrist für die Angebote ist der 07.06.2019, 8 Uhr. Zuständig für die Durchführung von ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL), Referat Förderstrategie, ELER-Verwaltungsbehörde.

24.05.2019|

Geopark – Exkursion mit Herrn Dr. Westphalen

Unter dem Motto „Alles Wichtige zwischen Grimma und Oschatz“ erläuterte Herr Dr. Thomas Westphalen vom Sächsischen Landesamt für Archäologie im Rahmen einer Busexkursion Mitgliedern und Partnern des Geoparks ausgewählte archäologische und kulturelle Besonderheiten unserer Region. Wir starteten in Grimma und unsere erste Station führte uns in das Schloss Döben. Dort erwartete uns Frau von Below mit interessanten Details zur Geschichte des Schlosses. Weitere Stationen waren das Schloss Mutzschen, welches nach langem Leerstand nun eine Anlaufstelle (nicht nur) für Motorradfreunde bietet. Herr Dr. Herbst hielt in Göttwitz für uns, neben Kaffee und Tee (vielen Dank dafür!), eine umfangreiche Sammlung an kulturhistorischem Informationsmaterial zur Region bereit. Im Anschluss besichtigten wir mit Herrn Müller, Bürgermeister von Wermsdorf, die Anlagen des Schlosses Hubertusburg. Nach einer Mittagspause bei Eskildsen führte uns unsere Exkursion vorbei am Franzosengrab im Lindigt, dem größten sächsischen Massengrab aus Zeiten der [...]

16.05.2019|
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und hier. Ok