Neuigkeiten
Neuigkeiten2018-03-09T09:36:03+02:00

Neuigkeiten

Geopark Porphyrland präsentiert sich auf der Grünen Woche

Auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin stellte das LEADER-Regionalmanagement am Stand der LTM am Eröffnungstag ausgewählte regionale Produkte aus der LEADER-Region Leipziger Muldenland vor. Neben regionalen Köstlichkeiten, wie dem Gala-Apfel der Marke Sachsenobst von der Obstland Dürrweitzschen AG oder dem Augustiner Tropfen aus Grimma wurden am Stand der LEIPZIG REGION auch touristische Highlights wie der Nationale Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen, der Mulderadweg oder der Lutherweg präsentiert. Foto: Regionalmanagement Leipziger Muldenland

30.01.2019|

Stiftung der Sparkasse Muldental unterstützt Geopark-Projekt

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen freut sich über eine Zuwendung der 2005 ins Leben gerufenen Stiftung der Sparkasse Muldental. Am 15. Januar 2019 wurden in einer feierlichen Stunde im Stammhaus der Sparkasse in Grimma die symbolischen Schecks an sieben Organisationen für ihre gemeinnützigen Projekte überreicht. Mit Hilfe der Zuwendung möchte der Geopark gemeinsam mit dem Förderverein der Nerchauer Kita „Gans schön fit“ und einem Nerchauer Imker für die Kinder einen Bienen-Schaukasten errichten. Foto: T. Kube, LVZ

16.01.2019|

Wahl der 23. Sächsischen Blütenkönigin

Zum 23. Mal  möchte der Landesverband „Sächsisches Obst“ e.V. mit der Stadt Mügeln und freundlicher Unterstützung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft die „Sächsische Blütenkönigin“ am 04. Mai 2019, in 04769 Mügeln OT Sornzig zum Blütenfest krönen. Als Repräsentantin des sächsischen Obstbaus wird sie ein Jahr lang diesen auf Messen und Veranstaltungen vertreten, Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft kennenlernen und aufregende Erlebnisse haben. Interessentinnen für dieses erlebnisreiche Jahr können sich ab sofort bewerben. Für die Königin ist ein Preisgeld von 500,00 € ausgeschrieben.   Teilnahmeberechtigt sind junge Frauen ab vollendetem 18. Lebensjahr. Zu den Bewerbungsunterlagen gehören: persönliche Kurzbeschreibung Angaben zu Beruf/Tätigkeit, 1 Passbild Besitz des Führerscheins Ihre Unterlagen senden Sie bitte bis zum 15. März 2019 an:     Landesverband „Sächsisches Obst“ e.V.     01809 Dohna, OT Borthen, Dorfplatz 2 Tel.:  0351/2641074         E-Mail: info@obstbau-sachsen.de Fax:  0351/2641075 Sie werden von [...]

16.01.2019|

ZENAPA Workshop “Klimaschutzinvestitionen für LED Leuchtmittel”

Am 29.11.2018 fand der 1. Workshop zum Thema „Klimaschutzinvestitionen für LED Leuchtmittel“ im Geopark Porphyrland statt. Seit vielen Jahren ist LED-Beleuchtung ein wichtiges Thema für private und öffentliche Bauherren. Überlegungen wie man Arbeitsplätze, Wohnräume und Straßen effizient, gesundheits- und umweltfreundlich beleuchtet, spielen dabei eine entscheidende Rolle. Seit einiger Zeit sind LED Leuchtmittel verfügbar, die in vielen Bereichen große Vorteile generieren. Die große Vielfalt verlangt aber auch nach einer Systematisierung und der Aneignung neuster wissenschaftlicher Kenntnisse. Innerhalb des Projektes  LIFE-IP ZENAPA im Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen wurde dazu am 29.11.2018 ein Workshop durchgeführt, bei der sich Vertreter von Städten, Gemeinden und des Regionalmanagements Leipziger Muldenland  informieren und beraten konnten. Ebenso wurde über die ersten Investitionen im Geopark Porphyrland in die Umrüstung auf LED Leuchten informiert. Es wurden Vereinbarungen zu einer dauerhaften Vernetzung der Akteure vereinbart, um auch weiterhin einen Austausch [...]

21.12.2018|

LIFE-IP ZENAPA Herbst- Partnertreffen

Vom  19. – 21. November 2018 fand in der Pfalzakademie Lambrecht das LIFE-IP ZENAPA Herbst- Partnertreffen statt. Wichtige Inhalte waren das Technische Monitoring sowie das Finanzmonitoring. Es fanden Berichterstattungen zu den Ergebnissen der ersten Projektphase statt und es wurden Festlegungen zu den Schwerpunkten der zweiten und dritten Phase getroffen. Zum Ausklang der Konferenz fand eine Exkursion zum Wildrinderprojekt des Biosphärenreservats Pfälzerwald statt. Wildrinderprojekt des Biosphärenreservats Pfälzerwald, Foto: L. Simmler  

21.12.2018|

Weihnachtsgrüße

Liebe Vereinsmitglieder im Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen,                             verehrte Kooperationspartner und Unterstützer,  für das zurückliegende Jahr 2018 kann unser Verein insgesamt ein recht positives Fazit ziehen. Zwar war der Weggang von Frau Hebold in der ersten Jahreshälfte zunächst mit einem nicht unwesentlichen Handicap verbunden, aber diese Situation konnte dank des Engagements, insbesondere durch Herrn Simmler sowie durch die Einstellung von zwei neuen Mitarbeiterinnen, Frau Dr. Friedrich und Frau Roth, gut kompensiert werden. Darüber hinaus erhielten wir erfreulicher Weise eine Reihe von Unterstützungen. Neben dem Landkreis Leipzig beteiligen sich nunmehr auch die beiden Landkreise Nordsachsen und Mittelsachsen an der Finanzierung unseres Vereins. Das Ministerium für Wirtschaft und Arbeit gewährt uns mittlerweile eine Förderung unter dem Thema Rohstoffbewusstsein, auf der wir eventuell auch künftig weiter aufbauen können. Das Regionalmanagement Leipziger Muldenland unterstützt und begleitet unsere Entwicklung in besonderer Weise, ebenso ist das [...]

20.12.2018|

Stellenausschreibung Klimawandelmanagerin / Klimawandelmanager

Wir suchen Verstärkung! Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. sucht ab 01. Januar 2019, befristet für vier Jahre einen Klimawandelmanager/ eine Klimawandelmanagerin.                                                                                                                                                                             Der Nationale Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. sucht ab 01. Januar 2019 einen Klimawandelmanager/ eine Klimawandelmanagerin in Teilzeitanstellung (32 Std./Woche; in Anlehnung an Entgeltgruppe E10) befristet für vier Jahre. Führen Sie den Klimaschutz [...]

04.12.2018|

Stellenausschreibung Netzwerk-Geopark-Managerin/ -Manager

Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. sucht ab 01. Januar 2019, befristet für vier Jahre eine/einen Netzwerk-Geopark-Manager/Managerin Der Nationale GeoPark „Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.“ sucht ab 01. Januar 2019 einen Netzwerkmanager/Netzwerkmanagerin in Vollzeitanstellung (40 Stunden/Woche), in Anlehnung an Entgeltgruppe 10. Der Nationale GeoPark „Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.“ liegt südöstlich von Leipzig. Er erstreckt sich über Gebiete der Landkreise Leipzig, Nordsachsen und Mittelsachsen. Mehrere Kommunen arbeiten unter dem Dach des Trägervereins Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. an der Entwicklung des Geoparks zusammen. Arbeitsaufgaben         A. Vorbereitung und Durchführung der geplanten Re-Evaluierung und weiterer Zertifizierungsbestrebungen erforderlicher Aufgaben Koordination aller Aktivitäten rund um die Re-Evaluierung als Nationaler Geopark Vorbereitung der Unterlagen für die Re-Evaluierung Einbringen in das Netzwerk der Nationalen GeoParks in Deutschland Zusammenarbeit mit der Zertifizierungsstelle für Nationale GeoParks Koordination aller Aktivitäten rund um die [...]

04.12.2018|

Wir suchen Verstärkung

In der Geschäftsstelle des Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen sind ab Januar 2019 zwei Stellen zu besetzen. Wir suchen eine  Netzwerk – Geopark – Managerin / einen Netzwerk – Geopark - Manager sowie eine Klimawandelmanagerin / einen Klimawandelmanager. Nähere Informationen sowie eine detaillierte Stellenbeschreibung werden zeitnah auf unserer Homepage veröffentlicht.

30.11.2018|

Junior Ranger-Treffen in Röcknitz

Am Samstag, den 23.11.2018, fand das vierte Treffen unserer diesjährigen Juniorranger-Ausbildung statt. Zwölf Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren trafen sich im Herrenhaus Röcknitz, einem unserer vier Geoportale. Thematischer Schwerpunkt des Treffens war die Landschaftsentstehung. Lothar Andrä, Naturführer und GeoRanger des Geopark Porphyrland und Klaus Arweiler von der VHS Muldental begleiteten die Kinder durch diesen spannenden Tag. Gemeinsam wurde die Ausstellung „Zeit-Wandel-Stein. Bewegte Geologie einer Landschaft“ im Herrenhaus Röcknitz besucht und ein Film geschaut. Anschaulich wurde hier die erdgeschichtliche Entwicklung unsere Region vermittelt, von Supervulkanausbrüchen, Meeresüberflutungen und Eiszeiten bis hin zur Entstehung von Porphyr, Kaolin und Braunkohle. Durch den Besuch eines Steinbruchs sowie des Geoerlebnisgartens und des Vulkanspielplatzes „Fred Porphyrstein“ am Herrenhaus Röcknitz wurde das Thema Geologie für die Kinder erlebbar gemacht. Wir freuen uns auf das nächste Treffen! Geopark Porphyrland Röcknitz, Foto: L. Andrä Fotos: [...]

29.11.2018|
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und hier. Ok